Mittwoch, 20. August 2014

Rezept: leichte Himbeer- Knuspertorte

 
Halten wir den Sommer noch ein wenig fest!?
 
Zum Beispiel mit diesem rosa-fruchtigen-
Tortenträumchen hier?
 
Und das Beste:
der Backofen bleibt kalt
(und sauber!)
;)
 
 
 
für eine leichte Knuspertorte
(Springform mit 26cm Durchmesser)
 
benötigt ihr:
 
 
Let´s go:
 
-Springform leicht befeuchten und mit
Backpapier auslegen
-Himbeeren auftauen (falls TK-Ware verwendet wird)
-Buttermilch aus dem Kühlschrank nehmen
-die Schokolade zerbrechen & im Wasserbad schmelzen
-Cornflakes dazugeben und gut untermischen
-ca 6-9 Flakes"häufchen" für die
Deko auf einen großen
Teller setzen und erkalten lassen
 
-restliche Schokocornflakes-Mischung
in die Springform geben
und mit einer Teigkarte
oder einem großen Löffel gleichmäßig verteilen
(das wird der Tortenboden!)
 
 
 
-die Himbeeren bis auf ca. 12 für die Dekoration
pürieren und mit der
zimmerwarmen Buttermilch,
dem Zucker (Süssstoff)
und dem Abrieb der
Zitrone verrühren (Masse abschmecken)
-Gelantine nach Packungsanweisung einweichen
(ca 10 Minuten),
ausdrücken
und mit 6 Esslöffeln Sahne schmelzen
 
-unter ständigem Rühren unter
die Buttermilchmasse geben,
Schüssel kalt stellen
 
-die restliche Sahne mit dem Vanillezucker
steif schlagen
(wer will, behält einige Löffel Sahne für die Deko zurück)
 
-Sahne unter die gelierende Masse heben,
die Creme auf den
Flakes-Boden gießen und die Torte
zugedeckt 4-5 Stunden
(besser über Nacht!) kühlen
 
-die Torte mit einem feuchten Messer
vorsichtig vom Rand lösen und
auf eine Kuchenplatte geben
 
-Wer möchte,
kann mit Sahne (Spritzbeutel) &
mit Schokoflakes
und Himbeeren die Torte dekorieren
 
 
 
 
 
in diesem Sinne:
 
lasst es euch gut gehen,
 
bis bald,
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Mmhh lecker ;) Jetzt habe ich einen großen Appetit auf Kuchen zu dieser späten Stunde.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Großartiges Rezept - deshalb kann man hier ruhig auf den Hauptgang verzichten und bei der Nachspeise öfters "hier" schreien ;O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  3. Der Backofen bleibt sauber! Das ist ein Rezept nach meinem Geschmack - in mehr als einer Hinsicht.. lach!!
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar ♥